Genua

 

Hafen: Haupterminals sind 1) V.T.E. (Voltri Terminal Europa) im Westen des Hafens und 2) S.E.C.H. (Southern European Container Hub). Vom S.E.C.H. aus ist die Innenstadt Genuas gut zu Fuß und mit Nahverkehrsbussen zu erreichen.
Nächster internationaler Flughafen: Genova-Sestri “Cristoforo Colombo” (GOA) befindet sich westlich der Stadt

Fahrtdauer Hafen (S.E.C.H.) – Innenstadt:
mit dem Bus ca. 15 Minuten (ca. 5km)
Fahrtdauer Hafen – Flughafen: mit dem Taxi ca. 25 Minuten (ca. 10km)

Anmerkungen: Vom Terminal S.E.C.H.  aus kann das Kreuzfahrtterminal zu Fuß in weniger als 10 Minuten erreicht werden. Von dort fahren in kurzen Abständen Busse in die Innenstadt. Im Kreuzfahrtterminal stehen auch Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung.

Wussten Sie schon, dass ...?

Deviationsversicherung

Die Deviationsversicherung ist für jede an Bord befindliche Person Pflicht und wird automatisch durch uns abgeschlossen. Die Deviationsversicherung übernimmt die entstehenden Reederei-Kosten für den Fall, dass durch Krankheit, Unfallverletzung oder Tod der versicherten Person das Schiff gezwungen ist, den Kurs zu ändern.

Behandlungs-, Transport- und ähnliche Kosten für die versicherte Person werden durch die Deviationsversicherung nicht abgedeckt! Hierfür ist auf jeden Fall der Abschluss einer int. Reisekrankenversicherung für Schiffsreisen inkl. Rücktransport erforderlich! Bei Reisen bis zu 14 Tagen beträgt der Versicherungspreis bei NSB-Schiffen Euro 105,00 pro Person, bei Reisen von 15 und mehr Tagen Euro 160,00 pro Person. Bei anderen Reedereien sind die Preise eventuell unterschiedlich.