Wie buche ich

Sobald Sie sich über die Eckdaten Ihrer Frachtschiffreise im Klaren sind, kann es auch schon losgehen: Kontaktieren Sie das Frachtschifftouristik-Team per Telefon oder Email. Unsere Experten beantworten Ihnen gerne alle Fragen und führen Sie durch den Buchungsprozess. In der Regel besteht dieser aus folgenden Schritten:

1 / Anfrage starten (gewünschter Ein- und Ausstiegshafen / ca. Reisedatum / Anzahl der Reisenden / Namen und Alter der Reiseteilnehmer)

2 / Kunde erhält einen Reisevorschlag mit Anmeldeunterlagen, Buchungsoption für 1 Woche

3 / Rücksendung der Reiseanmeldung durch den Kunden

4 / Bestätigung der Reise und Zusendung der Reiseunterlagen

5 / Anzahlung in Höhe von 20% (Zahlung nur per Banküberweisung), Restzahlung vier Wochen vor Reisebeginn 

Wussten Sie schon, dass ...?

Fotografieren / Filmen

Passagiere dürfen in Absprache mit der Schiffsleitung fast überall an Bord fotografieren, sofern der Arbeitsablauf an Bord nicht gestört wird. In einigen Bereichen, wie z.B. im Panama- oder Suezkanal kann das Fotografieren in einigen Zonen nicht erlaubt sein. In sicherheitsrelevanten Bereichen wie z.B. im Maschinenraum oder auf der Brücke kann das Fotografieren untersagt sein. Unbedingt vorher beim Kapitän erkundigen!

Das Fotografieren in den Häfen ist auf Grund des ISPS-Codes generell streng untersagt und wird von den Behörden mit empfindlichen Geldstrafen bis hin zu Gefängnisstrafen geahndet.